Fahrerteam

Unsere Fahrerinnen und Fahrer kommen aus Meldorf und umliegenden Gemeinden. Sie engagieren sich ehrenamtlich, damit

  • jeder bei Wind und Wetter sicher und gut zu seinem Zielort kommt,
  • weniger Autofahrten nötig sind,
  • weniger Lärm und weniger Abgase entstehen,
  • auch Einwohner ohne Auto überall hinkommen können.

Alle Fahrerinnen und Fahrer haben einen Personenbeförderungsschein. Sie werden umfassend geschult über alles Wissenswerte rund um die Bürgerbusse, den Fahrplan, die Streckenführung, die Haltestellen und die Tariftabelle.

Unsere Fahrerinnen und Fahrer bestimmen selbst, wann und wie oft sie fahren wollen. Sie sprechen die Einsatzzeiten ab und fahren einige Stunden vor- oder nachmittags.