Partner des Bürgerbusvereins

Der Verein bürgerbus meldorf und Umgebung braucht Euch. Aber wie kann Eure Partnerschaft für den Bürgerbusverein aussehen?

Klar: Jeder Verein braucht Geld. Und wenn uns jemand Geld geben möchte, nehmen wir es gerne. Aber wir haben auch Einiges zu bieten. Und das können Sie in Ihre Werbung, in Ihre Kommunikationsziele einbauen. Werbung und Sponsoring. Und wir haben Grund zur Freude: Schon jetzt können wir uns bei den ersten Partnern, die den Bürgerbusverein unterstützen, bedanken.

Geld ist nicht alles, was wir brauchen. Wir brauchen auch Information: Wie kann Ihnen der Bürgerbus am besten nützen? Wo muss er fahren? Wann muss er fahren? Sprechen Sie mit uns, wir haben für jedes Thema den oder die Richtige. Bitte schreiben Sie uns eine Mail: Kontakt-Seite.

Bürgerbusse gibt es in anderen Ländern schon sehr lange. Dort bekommen wir viel Unterstützung, denn die Vereine für Bürgerbusse sind eine Gemeinschaft, in der man sich gegenseitig gerne hilft. Mehr Info.

Großartigen Zuspruch erhalten wir von Bürgermeistern und GemeidevertreterInnen in Nachbargemeinden, die die Bürgerbus-Idee konstruktiv aufgreifen. Wir freuen uns schon jetzt auf die Zusammenarbeit, mit den Initiativen in Albersdorf und im Nachbaramt Burg-St.Michel wird der Bürgerbus in Dithmarschen eine runde Sache. Braucht Ihr uns als Partner? Wir helfen gerne beim Aufbau von Bürgerbusvereinen. Auch für diesen Zweck läuft der erste Kontakt am besten über das Mailformular: Kontakt-Seite.